Medardus-Kantorei Bendorf
Medardus-Kantorei Bendorf

Wir über uns

„Singen macht Spaß, ja singen tut gut“, heißt es in einem Kanon; dir, mir…und wem sonst noch alles. 


Mit meiner Stimme drücke ich mich aus, meine Wut kann ich hinausschreien, meiner Freude Nachdruck verleihen oder in hauchende Sanftheit verfallen, singend in der Dusche mein Wohlfühlen zum Klingen bringen und beim Miteinandersingen Geborgenheit erfahren.


Dies alles bietet die Medardus-Kantorei, indem sie den kleinen und großen singenden und menschlichen Bedürfnissen Raum und Zeit schenkt.
Regelmäßige Trainingsstunden ermöglichen ein breitgefächertes Repertoire - vor allem geistlicher Musik - zur Verfügung zu haben.
Die Medardus-Kantorei ist der Chor der Bendorfer Pfarrgemeinde St. Medard, jedoch auch offen für Menschen anderer Konfessionen.
Soweit die Stimme gesund ist, ist jeder eingeladen, in den Reihen der Kantorei mitzuwirken und mit seiner großen oder kleinen Stimme zu einem homogenen Ganzen zu verschmelzen.


Das macht eben nicht nur Spaß, es tut vor allem auch gut, Körper, Geist und Seele baumeln und miteinander schwingen zu lassen.


Willst du dir das entgehen lassen?

 

Die nächsten Termine: 

 

>>> Sommerpause <<<

 

Montag, 29.7.2019             19:30 Uhr                  Chorprobe im                Pfarrheim St. Medard

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Medarduskantorei Bendorf